Wir respektieren die Würde und die Persönlichkeit unserer Bewohner
und Bewohnerinnen.
Dieser Leitsatz bestimmt die Arbeit aller Mitarbeitenden im Haus am Klostergarten.

Wir fördern Beibehaltung und Wiedererlangung der größtmöglichen
Selbstständigkeit und Selbstbestimmtheit.

Wir vermitteln Sicherheit und Geborgenheit und bieten ein Zuhause
in heller freundlicher Atmosphäre.

Wir geben Gestaltungs- und Mitbestimmungsmöglichkeit, dazu
gehören auch tägliche Beschäftigungs- und Unterhaltungsangebote.

Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen erbringen ihre Leistungen
verantwortungsbewusst und professionell unter Beachtung der
Wirtschaftlichkeit und der Umwelt.

Kontinuierliche Fortbildungen aller Mitarbeitenden sichern die
Qualitätsentwicklung unseres Hauses.

Wir sind ein offenes, in das Gemeinwesen integriertes Haus.

Wir fördern den Generationsaustausch zwischen Jung und Alt und die Ehrenamtlichkeit.