Offenes Haus

Das Haus am Klostergarten versteht sich als offenes Haus, in dem Gäste und Besucher stets herzlich willkommen sind. Soweit sie es wünschen, sollen die Bewohnerinnen und Bewohner unserer Einrichtung am öffentlichen Geschehen teilnehmen. Dazu gehört die Pflege regelmäßiger Kontakte sowohl zu den Angehörigen als auch zu Menschen der näheren Umgebung.